Wüsten des Orients 2021

Überwinterungstour auf der Arabischen Halbinsel
21. November 2021 bis 31. März 2022 – 131 Tage

Auf unserer Flucht vor der europäischen Kälte erreichen wir über die Region Kappadokien in der Türkei rechtzeitig vor Wintereinbruch den Iran mit seinen Sand-, Stein- und Salzwüsten, wo wir unsere Fahrzeuge bereits abseits der Teerstrassen testen. Wir setzen über in die Vereinigten Emirate, fahren weiter in den Oman und erleben dort auf den Pisten der Einheimischen die grandiosen Wüsten-, Berg- und Canyonlandschaften. Gefühle wie in 1.001 Nacht kommen auf, wenn wir unter freiem Sternenhimmel in der Wildnis der Wüste am Lagerfeuer sitzen.

Das östliche Saudi-Arabien mit dem „Leeren Viertel“ wird eine besondere Erfahrung und Herausforderung für uns und unsere Fahrzeuge sein. Wir beabsichtigen, der dort stattfindenden Rallye „Paris-Dakar“ einen Besuch abzustatten. Jordanien begeistert uns mit Petra und dem Wadi Rum, bevor wir unsere warme Winterreise beenden und in den europäischen Frühling zurückkehren.

Reisepreis bei 2 Personen im Reisemobil
Pro Person: 12.450,– Euro
Zuschlag für Einzelfahrende: 6.225,– Euro